Freie Volksbühne Berlin
Freie Volksbühne Berlin e.V. 22. Brandenburgische Sommerkonzerte: Eröffnungskonzert

Gustav Mahler - Sinfonie Nr. 3 d-moll Die 22. Brandenburgischen Sommerkonzerte eröffnen in diesem Jahr mit einem der imposantesten Werke der Musikgeschichte: Gustav Mahlers eindrucksvolle 3. Sinfonie zählt mit ihren mehr als 90 Minuten Spieldauer zu den längsten Sinfonien, die je komponiert wurden. Mit dem Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus, das 2011 für das "Beste Konzertprogramm" ausgezeichnet wurde, wird unter der Leitung von Evan Christ erneut ein großartiger Brandenburgischer Klangkörper den Festivalauftakt geben. Dass ausgerechnet das idyllische Luckau Gastgeber des Eröffnungskonzerts ist, begeistert besonders, denn die tatkräftige Unterstützung des größten Freundeskreises der BSK, die liebevoll bereiteten Köstlichkeiten der Kaffeetafel im Klosterhof und das gemeinsame Abendliedersingen in der Dämmerung tragen seit Jahren zu der ganz besonderen Atmosphäre in der alten Handelsstadt bei.

Nikolaikirche Luckau

22. Brandenburgische Sommerkonzerte: Eröffnungskonzert

Klassisches Konzert, 09.06.2012

Termine und Karten

Bild ansehen

Kultursommer

Gustav Mahler - Sinfonie Nr. 3 d-moll

Die 22. Brandenburgischen Sommerkonzerte eröffnen in diesem Jahr mit einem der imposantesten Werke der Musikgeschichte: Gustav Mahlers eindrucksvolle 3. Sinfonie zählt mit ihren mehr als 90 Minuten Spieldauer zu den längsten Sinfonien, die je komponiert wurden. Mit dem Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus, das 2011 für das "Beste Konzertprogramm" ausgezeichnet wurde, wird unter der Leitung von Evan Christ erneut ein großartiger Brandenburgischer Klangkörper den Festivalauftakt geben.
Dass ausgerechnet das idyllische Luckau Gastgeber des Eröffnungskonzerts ist, begeistert besonders, denn die tatkräftige Unterstützung des größten Freundeskreises der BSK, die liebevoll bereiteten Köstlichkeiten der Kaffeetafel im Klosterhof und das gemeinsame Abendliedersingen in der Dämmerung tragen seit Jahren zu der ganz besonderen Atmosphäre in der alten Handelsstadt bei.

Besetzung

Musikalische Leitung: Evan Christ
Solisten: Marlene Lichtenberg (Alt), Jürgen Probst (Trompete/ Posthorn)

Damen des Opernchores des Staatstheaters Cottbus
Sinfonischer Chor der Singakademie Cottbus e.V.
Knabenchor Dresden
Philharmonisches Orchester des Staatstheaters Cottbus

Autor

Mahler

Spielort

Nikolaikirche Luckau (Stadtplan)

Kirchplatz 6
15926 Luckau

Suche starten

Mo bis Fr 10.00-18.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr

Telefon (030) 86 00 93-51/52
Telefax (030) 86 00 93-88

service@lustaufkultur.de

Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstraße 6, 10709 Berlin

Vernetzt